Spiegeltherapie

SPIEGELTHERAPIE

Die Spiegeltherapie ist ein modernes Therapieverfahren für Patienten mit Phantomschmerzen, CRPS (Complexes regionales Schmerzsyndrom), neuropathisches Schmerzsyndrom, periphere Nervenläsionen. Bei bloßer Beobachtung von Bewegungen bzw. Handlungen werden beim Beobachter dieselben Neurone für motorische Planung aktiv, wie bei der Person, die die Bewegung aktiv ausführt…..! dadurch kommt es zur korticalen „Reorganisation“.

zurück